Wichtiger Hinweis: Diese Website benötigt JavaScript um korrekt zu funktionieren. Ihr Webbrowser unterstützt kein JavaScript oder Sie haben JavaScript deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Webbrowser.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser für ein besseres Interneterlebnis.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser unterstützt keine Cookies oder Sie haben Cookies deaktiviert. Auf dieser Website müssen Cookies aktiviert sein um alle Funktionen nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Webbrowser.

Durchstarten nach der Familienzeit

Ausbildung oder Studium, Berufserfahrung und fachliches Know-how: Viele Frauen bringen all dies mit – können nach einer längeren Pause  aber dennoch auf Schwierigkeiten beim beruflichen Wiedereinstieg stoßen. Im Projekt „Frauen starten durch“ unterstützen wir mit einer Mischung aus individuellem Coaching, fachlicher Auffrischung Unterricht und Workshops zur Persönlichkeitsentwicklung dabei, beruflich durchzustarten.

Wo stehe ich fachlich? Wo will ich beruflich hin? Diese Fragen stehen am Anfang der gemeinsamen Arbeit. In Einzelgesprächen und in der Gruppe werden dann Bewerbungsstrategien erarbeitet. Auch Praktika können Teil der Maßnahme sein – um fachliche Kenntnisse aufzufrischen und sich bei potentiellen Arbeitgebern als kompetente Fachkraft zu präsentieren. Wie knacke ich den verdeckten Arbeitsmarkt? Und welche Rolle spielt das Netzwerken bei der Jobsuche? Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben hilfreiche Tipps, die über die konventionelle Jobsuche hinausgehen. Um die Vereinbarkeit mit der Familie zu gewährleisten, findet das Angebot in Teilzeit statt.

„Frauen starten durch“ setzen wir im Auftrag der Agentur für Arbeit in Zusammenarbeit mit der Koordinierungsstelle Frau und Beruf Region Hannover um.

Artikel empfehlen

Login geschützter Bereich

Bitte geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein.

Nutzername oder Passwort falsch.