Wichtiger Hinweis: Diese Website benötigt JavaScript um korrekt zu funktionieren. Ihr Webbrowser unterstützt kein JavaScript oder Sie haben JavaScript deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Webbrowser.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser für ein besseres Interneterlebnis.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser unterstützt keine Cookies oder Sie haben Cookies deaktiviert. Auf dieser Website müssen Cookies aktiviert sein um alle Funktionen nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Webbrowser.

Psychologische Beratung und Begleitung (PBM)

In der Krise an Ihrer Seite

Unerwartete Krisen belasten und erfordern schnelles Handeln: Menschen, die bereits an einer Gruppenmaßnahme zur Teilhabe am Arbeitsleben oder an betrieblichen Integrationsmodellen teilnehmen, benötigen in der Regel sofortige Unterstützung. Unsere psychologische Beratung und Psychologische Beratung und BegleitungBegleitung (PBM) bietet Hilfe in der Krise, wenn therapeutische Interventionen aufgrund langer Wartezeiten nicht zeitnah umgesetzt werden können. Dadurch kann der Abbruch bestehender Rehamaßnahmen vermieden werden.

Ziel ist es, die betroffene Person mit der früh einsetzenden psychologischen Betreuung zu stabilisieren und damit die berufliche Rehabilitation zu sichern. Unsere Beratungen finden in Einzelgesprächen statt. Bei Bedarf können Trainingseinheiten wie Kommunikationstraining und Stressbewältigung umgesetzt werden.

Weitere Informationen

Flyer Psychologische Beratung und Begleitung (PDF)

Artikel empfehlen

Login geschützter Bereich

Bitte geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein.

Nutzername oder Passwort falsch.