Wichtiger Hinweis: Diese Website benötigt JavaScript um korrekt zu funktionieren. Ihr Webbrowser unterstützt kein JavaScript oder Sie haben JavaScript deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Webbrowser.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser für ein besseres Interneterlebnis.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser unterstützt keine Cookies oder Sie haben Cookies deaktiviert. Auf dieser Website müssen Cookies aktiviert sein um alle Funktionen nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Webbrowser.

Berufsorientierungsprogramm - BOP

Anpacken und Talente entdecken

Die eigenen Talente entdecken – das ist das Ziel des Berufsorientierungs-programms, kurz BOP, das wir in Oldenburg anbieten. Schülerinnen und Schüler bekommen die Gelegenheit, sich mit ihren Fähig- und Fertigkeiten auseinanderzusetzen – theoretisch und praktisch.

Schüler testen sich und ihre FähigkeitenKreativ an der Nähmaschine oder eine ruhige Hand? Die Potenzialanalyse zu Beginn des BOPs zeigt Stärken und Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler auf. Dafür bekommen die Jugendlichen Einzel- und Gruppenaufgaben gestellt, bei denen sie von unseren Experten beobachtet werden.

Sind die Talente erkannt, ist es Zeit, sie einzusetzen. In den Fachpraxis-werkstätten können die Schülerinnen und Schüler unterschiedliche Berufsfelder testen. Von der Fahrradtechnik über die Logistikbranche bis zur IT- und Mediengestaltung – an praxisnahen Aufgaben proben die Jugend-lichen den Arbeitsalltag. Begleitet werden sie dabei von unseren Ausbildern. Mindestens drei unterschiedliche Berufsfelder lernen die Schülerinnen und Schüler jeweils kennen. Am Ende steht meist ein Aha-Erlebnis.

Weitere Informationen

Zum Standort Oldenburg

www.berufsorientierungsprogramm.de

Artikel empfehlen

Login geschützter Bereich

Bitte geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein.

Nutzername oder Passwort falsch.