Wichtiger Hinweis: Diese Website benötigt JavaScript um korrekt zu funktionieren. Ihr Webbrowser unterstützt kein JavaScript oder Sie haben JavaScript deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Webbrowser.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser für ein besseres Interneterlebnis.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser unterstützt keine Cookies oder Sie haben Cookies deaktiviert. Auf dieser Website müssen Cookies aktiviert sein um alle Funktionen nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Webbrowser.

04.07.2018, Personalwirtschaft Online

So begeistern Unternehmen Jugendliche (wieder) für die duale Ausbildung

(...)Eines dürfte schon jetzt klar sein: Imagekampagnen allein werden das Problem der rückläufigen Ausbildungsinteressenten nicht lösen. Wollen Unternehmen dafür sorgen, dass ihnen weiterhin Fachkräfte zur Verfügung stehen, müssen sie sich vor allem um die betriebliche Ausbildung selbst Gedanken machen. Es geht um die Frage: Welche Anreize würden Jugendliche veranlassen, sich für eine betriebliche Ausbildung zu entscheiden? Die Qualität der Ausbildung rückt damit in den Blickpunkt – es geht um Perspektiven und die Erwartungshaltung der Jugendlichen, um attraktive Inhalte sowie um zeitgemäße Lernformate. (...)

Den vollständigen Artikel finden Sie auf personalwirtschaft.de

Artikel empfehlen

Login geschützter Bereich

Bitte geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein.

Nutzername oder Passwort falsch.