Wichtiger Hinweis: Diese Website benötigt JavaScript um korrekt zu funktionieren. Ihr Webbrowser unterstützt kein JavaScript oder Sie haben JavaScript deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Webbrowser.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser für ein besseres Interneterlebnis.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser unterstützt keine Cookies oder Sie haben Cookies deaktiviert. Auf dieser Website müssen Cookies aktiviert sein um alle Funktionen nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Webbrowser.

CNC Weiterbildungszentrum mit Option 'Industriekraft für CNC-Technik (IHK) inkl. Robotik'


Zielgruppe

• Sie sind arbeitsuchend und haben einen Abschluss oder/und
   Berufserfahrung in der Metallverarbeitung?
• Sie haben mathematisches Verständnis?
• Sie wollen sich in die CNC-Programmierung und Anwendung einarbeiten?
• Sie möchten ein IHK-Zertifikat erlangen?

Teilnahmedauer 

Die Teilnahmedauer ist von den jeweiligen Modulen abhängig.

Maßnahmelaufzeit   

Durchgehendes Angebot
Einstiegstermine alle 2-4 Wochen!

Inhalte

Jeder Absolvent erhält zum Abschluss der Weiterbildung eine aussagekräftige trägerinterne Teilnahmebescheinigung. Darüber hinaus beinhaltet die Teilnahme den Erwerb von IHK-Zertifikaten, wenn die nötigen Voraussetzungen gegeben sind.

 

Die Module:

Modul 1: CAD mit Autodesk Inventor Grundlagen
Modul 2: Siemens NX CAD
Modul 3: CNC Drehen Grundlagen
Modul 4: CNC Fräsen Grundlagen
Modul 5: CAM Programmierung
Modul 6: Siemens NX CAM
Modul 7: Heidenhain Fräsen Basiskurs iTNC530- / TNC640
Modul 8: Heidenhain Fräsen Aufbaukurs iTNC530- / TNC640
                 Programmierung
Modul 9: Heidenhain Fräsen Schwenkbearbeitung iTNC530 / TNC640
Modul 10: SINUMERIK 810/840 DIN Programmierung
Modul 11: SINUMERIK ShopTurn Programmierung
Modul 12: SINUMERIK ShopMill Programmierung
Modul 13: FANUC DIN Programmierung
Modul 14: FANUC Manual Guide I Programmierung mit Übungen an der 
                    Werkzeugmaschine
Modul 15: EPL2 Drehen
Modul 16: HAAS Fräsen mit Übungen an der Werkzeugmaschine
Modul 17: Heidenhain DATAPILOT640 DREHEN
Modul 18: Lernphase im Betrieb für CNC Fachkräfte
Modul 19: Modul FANUC Robotik

Je Modul 20 Arbeitstage.
Die Module werden entsprechend des Qualifizierungsbedarfs kombiniert

Zugangsvoraussetzungen

Mindestens muss ein mathematisches Verständnis vorliegen sowie die körperlichen Voraussetzungen für die Arbeit an Maschinen. Ansonsten variieren die Zugangsvoraussetzungen abhängig davon, welche Weiterbildungsmodule absolviert werden.
Sprechen Sie uns an!

Kosten

Teilnahme i. d. Regel kostenlos

Veranstaltungsort

BNW gGmbH Geschäftsstelle Hannover,
Plathnerstraße 5 a (3. OG), 30175 Hannover

 

Weitere Informationen

Zum Flyer CNC für Teilnehmer

Zum Flyer CNC-Firmenschulungen

Ihr  

In Kooperation mit:

Artikel empfehlen

Login geschützter Bereich

Bitte geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein.

Nutzername oder Passwort falsch.