Wichtiger Hinweis: Diese Website benötigt JavaScript um korrekt zu funktionieren. Ihr Webbrowser unterstützt kein JavaScript oder Sie haben JavaScript deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Webbrowser.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser für ein besseres Interneterlebnis.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser unterstützt keine Cookies oder Sie haben Cookies deaktiviert. Auf dieser Website müssen Cookies aktiviert sein um alle Funktionen nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Webbrowser.

Vorbereitung auf eine Umschulung oder Teilqualifizierung für metalltechnische Berufe

-> Ideale Vorbereitung auf die
    Umschulung zum Zerspanungsmechaniker


Zielgruppe

• Teilnehmer mit geringer Qualifikation bzw. auch ohne Berufsabschluss,
   häufig „lernfern“.
• Es sind können auch Teilnehmer mit geringen deutschen
  (Fach-)Sprachkenntnissen dabei sein, teilweise mit Migrationshintergrund.
• Die Maßnahme richtet sich an geringqualifizierte Arbeitssuchende, die
   durch die berufsorientierende Kenntnisvermittlung die Voraussetzung für
   eine Fachausbildung, Teilqualifizierung oder Fachqualifizierung erwerben.

Teilnahmedauer 

2 Monate

Maßnahmelaufzeit

01.04.2021 bis 31.05.2021

Inhalte

• Arbeitslose werden innerhalb einer achtwöchigen Maßnahme darauf
   vorbereitet, eine Qualifizierung oder Fachausbildung im Anschluss
   erfolgreich zu absolvieren.
• Es werden Grundlagenkenntnisse aufgefrischt und fachliche Grundlagen
   vermittelt.
• Bei Bedarf fließt die Vermittlung von Sprachkenntnissen mit ein.
• Zur Stabilisierung der persönlichen Situation und Stärkung der Motivation
  findet begleitend ein individuelles Coaching statt. Die Teilnehmenden
  werden dahingehend im Coaching vorbereitet, dass sie auch die
  nachfolgende Qualifizierung oder Fachausbildung erfolgreich absolvieren.
• Die Maßnahme dient jedoch nicht dazu bereits auf eine Externenprüfung
  für einen Berufsabschluss vorzubereiten.

Zugangsvoraussetzungen

Voraussetzung ist ein gültiger Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein.
Der für Sie zuständige Bedarfsträger entscheidet über Ihre Teilnahme.

Kosten

Teilnahme i. d. Regel kostenlos

Veranstaltungsort

BNW gGmbH Geschäftsstelle Hannover,
Plathnerstraße 5 a (3. OG), 30175 Hannover

 

Weitere Informationen

Ihr  

Artikel empfehlen

Login geschützter Bereich

Bitte geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein.

Nutzername oder Passwort falsch.