Wichtiger Hinweis: Diese Website benötigt JavaScript um korrekt zu funktionieren. Ihr Webbrowser unterstützt kein JavaScript oder Sie haben JavaScript deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Webbrowser.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser für ein besseres Interneterlebnis.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser unterstützt keine Cookies oder Sie haben Cookies deaktiviert. Auf dieser Website müssen Cookies aktiviert sein um alle Funktionen nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Webbrowser.

Qualität entscheidet - BNW wird Siemens-Schulungspartner

Mit der Schulungspartnerschaft zum Technologieriesen Siemens besiegelt das BNW einmal mehr die hohe Qualität der eigenen Aus- und Weiterbildung im CNC-Bereich. Ingo Bartsch und Michael Knust von der Siemens AG überreichten dem BNW dafür das offizielle SinuTrain-Zertifikat und machten die CNC-Werkstatt in Hannover damit zum anerkannten „Siemens Sinumerik CNC Schulungspartner“.

Das Zertifikat bestätigt modernstes CNC-Training, das von hochqualifizierten Ausbildern geleitet wird. Diese nehmen an entsprechenden Siemens-Weiterbildungen teil und verfügen stets über aktualisierte Bildungsinhalte sowie Techniken.

Wirtschaft 4.0 benötigt qualifizierte Fachkräfte

Vor dem Hintergrund der Digitalisierung ist der Fachkräftemangel ein Thema, welches Unternehmen stärker umtreibt als je zuvor. In der Aus- und Weiterbildung müssen die richtigen Weichen gestellt werden, damit sich Mitarbeiter in der neuen Welt zurechtfinden und das volle Potenzial der modernen Maschinen nutzen können.

„Wir sind einer der größten Ausbilder in Deutschland. Überdies bilden wir auch Partner fort, um uns für die Fachkräftesicherung zu engagieren“, so Michael Knust, SCE von der Siemens AG. Die Wahl auf das BNW als Schulungspartner sei gefallen, da es als „aktivstes Bildungswerk in Hannover“ gilt.

CNC_BNW_Simens_Vertragsunterzeichnung_2018

Aktuelle CNC Weiterbildung für Arbeitsuchende

Aktuelle CNC Firmenschulungen Sinumerik

Artikel empfehlen

Login geschützter Bereich

Bitte geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein.

Nutzername oder Passwort falsch.