Wichtiger Hinweis: Diese Website benötigt JavaScript um korrekt zu funktionieren. Ihr Webbrowser unterstützt kein JavaScript oder Sie haben JavaScript deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Webbrowser.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser für ein besseres Interneterlebnis.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser unterstützt keine Cookies oder Sie haben Cookies deaktiviert. Auf dieser Website müssen Cookies aktiviert sein um alle Funktionen nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Webbrowser.

Erstorientierung für Geflüchtete im Niedersächsischen Landtag

Die Teilnehmer des Erstorientierungskurses kommen aus Braunschweig, Lingen, Wallenhorst und Bersenbrück. Im Gespräch konnten sie den Landtagsabgeordneten Christian Calderone unter anderem fragen, wie viele weibliche Abgeordnete es gibt oder ob Deutschland weiterhin ein sicheres Land ist für Menschen, die aus Kriegsregionen stammen.

Das Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW) organisiert seit August 2017 Erstorientierungskurse in Niedersachsen. Seit Januar 2019 werden neun Kurse an acht Standorten mit 100 bis 120 Teilnehmern durchgeführt. Die Kurse werden durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat gefördert.

In den Erstorientierungskursen erlernen die Teilnehmer wesentliche Grundlagen für ein Leben in Deutschland und erwerben gleichzeitig erste Deutschkenntnisse. Im Kurs werden für die Teilnehmer besonders wichtige Themen behandelt, wie beispielsweise der Zugang zu Vereinen in ihrer Umgebung, Regelungen der medizinischen Versorgung sowie Grundstrukturen des Alltags in Deutschland.

Bei den Teilnehmern handelt es sich meist um Asylbewerber mit unklarer Bleibeperspektive, die keinen Zugang zu einem Integrationskurs haben, aber auch nicht aus einem sicheren Herkunftsland stammen. Die Erstorientierungskurse sollen diesen Menschen die Eintrittsphase in Deutschland und insbesondere in das deutsche Schulsystem erleichtern und ihnen darüber hinaus grundsätzliche Kenntnisse über wichtige Gepflogenheiten ihres neuen Lebensumfeldes vermitteln.

Der Empfang im Niedersächsischen Landtag wurde bei den Teilnehmern sehr positiv aufgenommen, sodass im Herbst ein erneuter Besuch stattfindet.

Weitere Informationen zu den Erstorientierungskursen finden Sie hier.

Teilnehmer des Erstorientierungskurses im Niedersächsischen Landtag

Artikel empfehlen

Login geschützter Bereich

Bitte geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein.

Nutzername oder Passwort falsch.