Wichtiger Hinweis: Diese Website benötigt JavaScript um korrekt zu funktionieren. Ihr Webbrowser unterstützt kein JavaScript oder Sie haben JavaScript deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Webbrowser.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser für ein besseres Interneterlebnis.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser unterstützt keine Cookies oder Sie haben Cookies deaktiviert. Auf dieser Website müssen Cookies aktiviert sein um alle Funktionen nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Webbrowser.

Einladung zum Livestream: Ausbilden im digitalen Wandel

Wie fit die Azubis von heute als künftige Fachkräfte sind – das hängt entscheidend mit der Kompetenz der Ausbilderinnen und Ausbilder zusammen.

Das Netzwerk Q 4.0 in Niedersachsen unterstützt Ausbilder*innen und Unternehmen dabei, ihre Azubis zeitgemäß zu begleiten. Dazu gehört: Die Digitalkompetenzen junger Menschen zu nutzen und digitales Lernen strategisch in Lern- und Ausbildungsprozesse zu integrieren. Das fängt mit dem digitalen Berichtsheft an und kann über feste E-Learningzeiten bis hin zur Gestaltung von Lernprozessen mithilfe von Virtual und Augmented Reality gehen.

Ausbilder und Unternehmen, die das Thema zeitgemäßes Lernen in der Ausbildung strukturiert angehen möchten, lädt das BNW mit seinem Projekt Netzwerk Q 4.0 ein zu der Veranstaltung „Ausbilden im digitalen Wandel – Erfahren Sie, wie die gelingt die Ausbildung 4.0“. Im Programm: Eine Keynote von Dr. Henning Beck, Neurowissenschaftler und Bestsellerautor sowie drei Sessions rund ums Thema Ausbildung 4.0 | Am 10.12.2020 online ab 15:30.

Programm und Anmeldung

Artikel empfehlen

Login geschützter Bereich

Bitte geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein.

Nutzername oder Passwort falsch.