Jetzt beraten lassen: 0511 96167-0

Google Bewertungen: ø 4,7/5

BNW Suche
Suchbegriff eingeben:
Nachrichten & Wissenswertes:
Neueste Kurse & Seminare
  • Individuell für Sie zugeschnitten
  • Modulares Angebot
  • Reha-Fachkraft als persönlicher Coach
  • Verbesserung Ihrer persönlichen Situation
  • 1:1 Betreuung
  • Stabilisierung/Sicherung des Arbeitsplatzes/Beschäftigung
Freie Plätze
Präsenzseminar
Aurich + 48 weitere Standorte
  • Individuell für Sie zugeschnitten
  • Modulares Angebot
  • Reha-Fachkraft als persönlicher Coach
  • Neue berufliche Perspektiven
  • Verbesserung Ihrer persönlichen Situation
  • Stabilisierung/Sicherung des Arbeitsplatzes/Beschäftigung
  • Kurz & knackig zum neuen Job
  • 1:1 Betreuung
Freie Plätze
Präsenzseminar
Aurich + 48 weitere Standorte
  • Individuell für Sie zugeschnitten
  • Modulares Angebot
  • Reha-Fachkraft als persönlicher Coach
  • Neue berufliche Perspektiven
  • Verbesserung Ihrer persönlichen Situation
  • 1:1 Betreuung
  • psychologische Unterstützung
Freie Plätze
Präsenzseminar
Aurich + 48 weitere Standorte

Umschulung als Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement (IHK) – digital

  • IHK-Abschluss in 24 Monaten
  • Unterricht beim BNW im digitalen Klassenzimmer
  • Praxiszeit bei einem Betrieb vor Ort
  • Intensive Prüfungsvorbereitung
  • Sehr gute Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt

Kursbeschreibung

Werden Sie fIT für die Zukunft!

Sie sind IT-affin und suchen einen Job mit Zukunftsperspektive? Dann starten Sie bei uns Ihre Umschulung:

In nur 24 Monaten können Sie mit uns einen IHK-Abschluss zum/zur Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement erwerben und haben danach sehr gute Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt!

Als Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement treiben Sie den digitalen Wandel voran. Dieser Beruf ist im Rahmen der Neuordnung der IT-Berufe neu entstanden und bietet Ihnen hervorragende Chancen am Arbeitsmarkt. Kaufleute für Digitalisierungsmanagement sind Fachkräfte für die Analyse von Daten und Prozessen und arbeiten an der Schnittstelle zwischen dem kaufmännischen und dem IT-Bereich. Sie entwickeln digitale Geschäfts- sowie Wertschöpfungsprozesse weiter und beschaffen IT-Systeme.

Kontaktieren Sie uns und starten Sie in Ihre Zukunft als IT-Spezialist/in!

  • Eckdaten

    Fördermöglichkeiten: Bildungsgutschein
    Thema: Beruflich Weiterbilden, Berufliche Qualifizierung, Berufsabschlüsse, Fachliche Qualifikation, Neue Chancen ergreifen, Berufliche (Neu-) Orientierung, Digitaler Wandel
    Teilnehmerkreis: Arbeitsuchende, Migranten, Neu- und Wiedereinsteiger, Rehabilitanden, Studienabbrecher in IT-Berufen
    Kursdauer: Vollzeit
    Abschluss: BNW-Teilnahmebescheinigung, ICDL-Zertifikat, IHK-Zertifikat, Praktikumsbescheinigung
    Kurshinweis: Digital, pädagogisch begleitet

  • Inhalt

    • Sie lernen, wie Sie Unternehmen digital weiterentwickeln

    • Sie erfahren, wie Sie Clients in Netzwerke einbinden

    • Sie passen Software zur Verwaltung von Daten an

    • Sie lernen netzwerkbasierte IT-Lösungen umzusetzen

    • Sie lernen Softwareprojekte und Beschaffungsprozesse durchzuführen

    • Sie können Wertschöpfungsprozesse erfolgsorientiert steuern und preispolitische Maßnahmen ableiten

    • Sie bereiten Informationen und Daten auf

     

     

  • Kurs Informationen

    • Dauer:  24 Monate (inkl. Urlaub)
    • Format: Unterricht beim BNW im digitalen Klassenzimmer, Praxiszeit bei einem Betrieb vor Ort, intensive Prüfungsvorbereitung
    • Methoden: Lehrvortrag, Unterrichtsgespräch, Einzel- und Gruppenarbeit, Selbstlernphasen
    • Zertifikat: IHK-Zertifikat, ICDL-Zertifikat, Praktikumszeugnis, BNW-Teilnahmebescheinigung

     

  • Nutzen

    Als ausgebildete*r Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement mit IHK-Abschluss können Sie Ihre berufliche Laufbahn auf eine solide Grundlage stellen. Unternehmen suchen branchenübergreifend dringend IT-Fachleute. Mit einem IHK-Abschluss steigen Ihre Chancen auf einen qualifizierten, gut bezahlten Job. Mit unserem Umschulungsangebot begleiten und unterstützen wir Sie intensiv auf Ihrem Weg zum IHK-Abschluss.
    Investieren Sie jetzt in Ihre Zukunft und sichern Sie sich nach erfolgreicher Teilnahme Ihren Traumjob!

     

  • Fördermoglichkeiten

    Sie haben bei folgenden Anlaufstellen die Möglichkeit, die Teilnahme fördern zu lassen:

    • Agentur für Arbeit

    • Jobcenter

    • Renten- und Unfallversicherungsträger (z. B. DRV, BG)

    • Programm QCG (Qualifizierungschancengesetz) der Agentur für Arbeit

    Das Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft ist Ihr Sprungbrett in den Arbeitsmarkt. Mit unserer Wirtschaftsnähe sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner. Wir helfen Ihnen auf Ihrem Weg und erklären, wie Sie die Umschulung mit einem Bildungsgutschein komplett fördern lassen können. Kontaktieren Sie uns, und wir finden zusammen einen Weg.

  • Perspektiven nach der Qualifizierung

    Die zukünftige Arbeitswelt wird immer mehr von digitalen Informationen und Abläufen geprägt, und dafür braucht es fachkundiges Personal.

    Das Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft ist Ihr Sprungbrett in den Arbeitsmarkt: Mit unserer Wirtschaftsnähe sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner. Profitieren Sie von unserem Know-how und unseren Branchenkenntnissen.

    Durch unsere Mitarbeit in Prüfungsausschüssen der niedersächsischen Industrie- und Handelskammern sind wir ständig auf dem aktuellen Stand der Prüfungsanforderungen und Änderungen von Ausbildungsverordnungen bzw. Rahmenlehrplänen.

    Wir können zusammen mit Ihnen den Weg für Ihre Zukunft sichern. Melden Sie sich jetzt bei uns!

     

  • Weitere Informationen

    Gebührenübernahme für die Prüfungen durch das BNW!

Persönliche Beratung
Ihr Ansprechpartner beim BNW
HL
Holger Ley
Standortleitung
0511 96167-10
info@bnw.de
Ihre Vorteile bei BNW​
Kontaktieren Sie uns!
Sonstige Informationen

Diese Kurse könnten Ihnen auch gefallen

Beratungstermin buchen

0,00  inkl. MwSt.