Jetzt beraten lassen: 0511 96167-0

Google Bewertungen: ø 4,7/5

BNW Suche
Suchbegriff eingeben:
Nachrichten & Wissenswertes:
Neueste Kurse & Seminare
  • Individuell für Sie zugeschnitten
  • Modulares Angebot
  • Reha-Fachkraft als persönlicher Coach
  • Verbesserung Ihrer persönlichen Situation
  • 1:1 Betreuung
  • Stabilisierung/Sicherung des Arbeitsplatzes/Beschäftigung
Freie Plätze
Präsenzseminar
Aurich + 48 weitere Standorte
  • Individuell für Sie zugeschnitten
  • Modulares Angebot
  • Reha-Fachkraft als persönlicher Coach
  • Neue berufliche Perspektiven
  • Verbesserung Ihrer persönlichen Situation
  • Stabilisierung/Sicherung des Arbeitsplatzes/Beschäftigung
  • Kurz & knackig zum neuen Job
  • 1:1 Betreuung
Freie Plätze
Präsenzseminar
Aurich + 48 weitere Standorte
  • Individuell für Sie zugeschnitten
  • Modulares Angebot
  • Reha-Fachkraft als persönlicher Coach
  • Neue berufliche Perspektiven
  • Verbesserung Ihrer persönlichen Situation
  • 1:1 Betreuung
  • psychologische Unterstützung
Freie Plätze
Präsenzseminar
Aurich + 48 weitere Standorte

„Willkommen zurück!“ – (BEM) Betriebliches Eingliederungsmanagement (2)

Die sichere Gesprächsführung im Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)

Kursbeschreibung

Das BEM steht und fällt mit einer guten Kommunikation zwischen den Beteiligten. Insofern ist dieses Angebot eine optimale Ergänzung zum ersten Teil unserer BEM-Reihe. In diesem Training werden die wichtigsten Grundlagen für eine erfolgreiche Gesprächsführung im BEM vermittelt. Sie erhalten ein fundiertes Handwerkszeug für die Vorbereitung und Durchführung von BEM-Gesprächen und bauen Ihren Erfahrungsschatz durch direkte praktische Umsetzung aus. Machen Sie sich vertraut mit Gesprächstechniken und entdecken Sie die Potenziale im BEM-Gespräch.

 

  • Inhalt

    Kommunikation im BEM

    • BEM-Marketing – Tue Gutes und rede darüber!
    • Unternehmensinterne Kommunikation zum BEM
    • Theorie zur (BEM)-Kommunikation
    • Grundhaltungen der (BEM)-Kommunikation
    • Wichtige Gesprächsinhalte

    Von der Theorie zur Praxis: BEM-Gespräche durchführen

    • Aufbau und Vorbereitung von BEM-Gesprächen
    • Mehrere Gesprächssimulation in Kleingruppen auf Grundlage realer BEM-Fälle
    • Auswertung der Gesprächssimulation durch Reflexion, Feedbacks und Expertenimpulse

    Umgang mit besonderen Situationen in BEM-Gesprächen

    • Ängste und Befürchtungen wahrnehmen und abbauen
    • Self-Care-Management
    • Emotionale Situationen im BEM „meistern“
  • Nutzen

    • Sie erlernen Kommunikationstechniken, die Sie (nicht nur) für das BEM nutzen können.
    • Sie erhalten Sicherheit bei der Vorbereitung und Moderation von BEM-Gesprächen.
    • Erweitern Sie Ihr Wissen durch Austausch über reale BEM-Fälle und den Erfahrungsschatz des Trainers.
    • Übung macht den Meister – Gesprächssimulationen im Team umsetzen.
    • Sie werden eine solide Selbstsicherheit in der BEM-Kommunikation entwickeln.
    • Lernen Sie den wichtigen Perspektivwechsel durch Rollenspiele kennen.
    • Sie lernen an und mit den Beispielen der Teilnehmenden und den Erfahrungsaustausch in der Gruppe.
  • Methoden

    Impulsvorträge, Fachvorträge, Erfahrungsaustausch, Arbeit an Praxisfällen, praktische Übungen, intensiver Austausch, Selbstlernphasen, Einzel- und Kleingruppenarbeit, Handlungsempfehlungen, Leitfaden, Checklisten

  • Zielgruppe

    Personalleiter*innen, Personalreferent*innen, Beteiligte des Betrieblichen Eingliederungsmanagements aus anderen Funktionen, Führungskräfte, Schwerbehindertenvertretungen, Arbeitnehmervertretungen

  • Trainer*innen

    Ein Trainer aus dem Fachbereich

  • Enthaltene Leistungen

    • Seminarunterlagen

    Nur bei Präsenzveranstaltung:

    • Mittagessen
    • kalte und warme Tagungsgetränke
„Willkommen zurück!“...
Für eine Inhouse Schulung kontaktieren Sie uns bitte unverbindlich.
Ihr Ansprechpartner beim BNW
HL
Holger Ley
Standortleitung
0511 96167-10
info@bnw.de
Ihre Vorteile bei BNW​
Kontaktieren Sie uns!

Diese Kurse könnten Ihnen auch gefallen

„Willkommen zurück!“...

0,00 450,00 

Für eine Inhouse Schulung kontaktieren Sie uns bitte unverbindlich.