BNW Unternehmensnachrichten

Die aktuellsten Neuigkeiten und Ankündigungen

Aktuelles

Digitale Fachkonferenz – Ausbilden 4.0

Sind Sie fit für das digitale Jetzt? Mit dem Netzwerk Q 4.0 begleitet das BNW Unternehmen und Ausbilder in Niedersachsen dabei, ihre Berufsausbildung zugkunftsgerecht zu gestalten. Welche Veränderungen bringt der digitale Wandel in der Arbeitswelt mit sich und was heißt

Weiterlesen »
Aktuelles

Fachkräfte für die Wasserstoffmobilität von morgen: BNW treibt Zukunftsthemen im Dialogforum Fachkräftebedarf Wasserstoff voran

An der Online-Veranstaltung nahmen rund 130 Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Wirtschaft teil. Das Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW) war als Co-Organisator beteiligt. Tobias Lohmann, Sprecher der Geschäftsführung des BNW, begrüßte die Teilnehmenden gemeinsam mit Dr. Bernd Althusmann, Niedersächsischer

Weiterlesen »
Aktuelles

Digitalisierung ohne Schiffbruch – Impulsvortrag zu Kompetenzen 4.0 in UVN-Ausschuss Öffentlichkeitsarbeit und Bildung

Diskussionsgrundlagen boten insgesamt fünf Impulsvorträge rund um das Thema „Fachkräfte 4.0“ von Expert*innen aus der Praxis. Das Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW) beteiligte sich mit dem Impulsvortrag „Unbekannte Inseln liegen in unbekannten Gewässern – Digitalisierung ohne Schiffbruch“ von Christian Dräger,

Weiterlesen »

23.06.2020, NDR 1 Niedersachsen

Integrationspreis 2020 geht an vier Initiativen (…) Vier Initiativen haben für außergewöhnliche Projekte zur Integration von Geflüchteten in den Bereichen Musik, Kunst und Kultur den Niedersächsischen Integrationspreis 2020 erhalten. Ministerpräsident Stephan Weil und die Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, Doris

Weiterlesen »

01.04.2020, Personalführung

Wie Mitarbeiter zu Gestaltern des internen Transformationsprozesses werden  Hannover. (…) Der digitale Wandel ist eine für Unternehmen zwingende Aufgabe. Die Firmen stellen den steigenden Wettbewerbsdruck fest und passen ihre Produkte und Dienstleistungen an. Allerdings verfolgen die wenigsten von ihnen eine

Weiterlesen »