Berufliche Qualifizierung

Wir machen aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Fachkräfte.

Wirtschaftlicher Erfolg ist kein Zufall. Ein entscheidender Faktor sind gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir sind der richtige Partner, wenn es um die strategische Entwicklung von Beschäftigten geht. Von der Nachhilfe für Auszubildende bis zum Seminar für Führungskräfte: Wir bieten für jede Position Möglichkeiten zur Qualifizierung und Weiter-entwicklung.

  • Teilqualifizierung
  • CNC-Qualifizierung
  • Elektrotechnik
  • Umschulung und Ausbildung

Teilqualifizierung von ungelernten oder geringqualifizierten Beschäftigten

Teilqualifizierungen (TQ) sind ein effizientes und flexibles Instrument zur Fachkräftegewinnung und -bindung. Ihre Beschäftigten erwerben zielgerichtet Fachwissen in anerkannten Ausbildungsberufen.

Ihre Vorteile:

  • Sie qualifizieren Ihre Beschäftigten fachspezifisch weiter
  • eine Förderung ist bis zu 100 % möglich (Arbeitsentgeltzuschuss)
  • ein kompletter Berufsabschluss kann nachgeholt werden
  • der modulare Aufbau der Weiterbildung bietet hohe Flexibilität
  • die Module können berufsbegleitend oder in Vollzeit absolviert werden
  • für jedes einzelne erfolgreich absolvierte Modul gibt es ein anerkanntes Zertifikat
  • das Gütesiegel „Eine TQ besser!“ von der Arbeitgeberinitiative Teilqualifizierung (AGI TQ) gewährleistet einen bundesweit einheitlichen Standard
  • TQdigital bietet eine Kombination aus Online-Kursen und eigenständig zu bearbeitenden E-Learning-Modulen
  • TQplus richtet sich an Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund und bietet berufsbezogene Sprachförderung, Integrationsförderung und interkulturelles Kompetenztraining

Unsere Teilqualifizierungen im Überblick:

Katja-Oehl-Wernz-bnw-350px

Kontakt

Katja Oehl-Wernz Leiterin Kunden­management Unternehmens­dienstleistungen

CNC-Qualifizierung

Qualifizierung nach Maß: In unserem CNC-Qualifizierungszentrum in Hannover bilden wir seit über 25 Jahren Fachkräfte der Metallverarbeitung aus.

Ihre Vorteile:

  • Wir bieten Fortbildungen genau nach Bedarf. Als Inhouse-Angebot schulen wir vor Ort im Betrieb. Auch in unseren Räumen empfangen wir unsere Teilnehmenden für individuelle Schulungen.
  • Unsere große Auswahl an Maschinen macht unser Angebot aus: Denn wir schulen nicht nur theoretisch am Computer – an den Maschinen kann das Gelernte gleich praktisch umgesetzt werden. So können Mitarbeitende ihr Know-how noch schneller in den Betrieb einbringen.

Kontakt

Matthias Becker
Qualifizierungszentrum CNC

0511 98837 – 72

Elektrotechnik

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einer elektrotechnischen Qualifikation sind gefragte Fachkräfte für diverse Aufgabengebiete in Industrie und Handwerk. Nutzen Sie unsere Qualifizierungen und Weiterbildungen im Bereich Elektrotechnik und machen Sie Ihre Beschäftigten für die Zukunft fit.

Ihre Vorteile:

  • Qualifizierung in modernen Ausbildungswerkstätten an unseren Standorten Hannover, Lüneburg und Osnabrück
  • Betreuung durch erfahrene Ausbilderinnen und Ausbilder aus Industrie und Handwerk 
  • besondere Beachtung der verschiedenen Qualifizierungsniveaus und individuelle Förderung der Teilnehmenden
  • besonderes Augenmerk auf Teamarbeit, Eigenständigkeit und Qualität
  • Fördermöglichkeit nach dem Qualifizierungschancengesetz

Unsere Qualifizierungen im Überblick:

Kontakt

Matthias Becker
Qualifizierungszentrum CNC

0511 98837 – 72

Umschulung und Ausbildung

Praxisnahe Aus- und Weiterbildung mit schneller Anwendung ermöglichen – das ist unser Ziel. Für den praktischen Teil setzen wir als Partner der Wirtschaft auf Betriebe. Diese können dabei vor allem in Zeiten von steigendem Fachkräftebedarf profitieren.

In Soltau schulen wir beispielsweise Arbeitsuchende zu Fachlageristen und Fachkräften für Lagerlogistik um. Berufskraftfahrer bilden wir an unserem Standort Buchholz, Maschinen- und Anlagenführer in Lüneburg aus. Umschulungen zu Zerspanungsmechanikern bieten wir in unseren CNC-Qualifizierungszentren in Hannover und Lüneburg an. In ganz Niedersachsen begleiten wir zudem Umschülerinnen und Umschüler aus allen Berufsgruppen, die sich aus unterschiedlichen Gründen beruflich neu orientieren müssen, bei der betrieblichen Einzelumschulung.

Die Partnerbetriebe sitzen direkt an der Quelle künftiger Fachkräfte. Nicht selten führt ein Umschulungsplatz direkt in die Beschäftigung. Aus gutem Grund: Die ausgebildete Fachkraft kennt die Arbeitsprozesse im Betrieb und ihre Kolleginnen und Kollegen kennen sie.

Katja-Oehl-Wernz-bnw-350px

Kontakt

Katja Oehl-Wernz
Leiterin Kunden­management Unternehmens­dienstleistungen

Alle Teilqualifizierungen des BNW im Überblick:

  • Fachlagerist/-in
  • Verkäufer/-in
  • Kaufmann/-frau im Einzelhandel
  • Fachkraft für Schutz und Sicherheit
  • Kauffrau/-mann für Büromanagement
  • Berufskraftfahrer/-in
  • Fachinformatiker/ -in Anwendungsentwicklung (FAE)
  • Fachinformatiker/ -in Systemintegration (FISI)
  • Kauffrau/-mann im E-Commerce
  • Maschinen- und Anlagenführer
  • Elektroniker Fachrichtung “Betriebstechnik”
  • Elektroniker Fachrichtung “Automatisierungstechni”
  • Industrieelektriker/-in Fachrichtungen “Geräte und Systeme” und “Betriebstechnik”
  • Industriemechaniker
  • Mechatroniker Fachkraft für Lebensmitteltechnik
  • Fachkraft für Küchen-, Möbel- u. Umzugsservice

Eine Übersicht unserer TQ-digital Angebote finden Sie hier:

Vorteile von TQdigital

  • Sie lernen in zeitlich eng miteinander verbundenen Theorie- und Praxisphasen.
  • In den Theoriephasen lernen Sie online ortsunabhängig mit Ihren Dozenten in einem virtuellen Klassenraum.
  • Nach den Theoriephasen wenden und vertiefen Sie die erlernten Inhalte regelmäßig praktisch im Betrieb an.
  • Sie erhalten Unterstützung durch unsere Dozenten, die Ihren Lernfortschritt begleiten und für Ihre Fragen zur Verfügung stehen.
  • Zusätzliche Lernbegleiter unterstützen Sie (telefonisch) beim Lernprozess.

TQdigital wird in diesen Berufsbildern angeboten:

  • Fachlagerist/in
  • Kaufmann/-frau für Büromanagement
  • Kaufmann/-frau im E-Commerce
  • Fachinformatiker/-in Fachrichtung Systemintegration (FISI)
  • Fachinformatiker/-in Fachrichtung Anwendungsentwicklung (FAE)

Hinweis für Unternehmen

Die Teilqualifizierung von an- und ungelernten Beschäftigten wird über das Qualifizierungschancengesetz bis zu 100 % gefördert. Sie wünschen eine Beratung zu einzelnen Berufsbildern oder zum Ablauf einer digitalen Teilqualifizierung? Gern beantworten wir Ihre Fragen und begleiten Sie zu den nächsten Schritten:

Aktuelle TQdigital Termine

TQdigital Fachinformatiker/-in Fachrichtung Systemintegration (FISI)

Modul 1 18.10.2021
Modul 2 21.06.2021; 31.01.2022
Modul 3 04.10.2021; 09.05.2022
Modul 4 12.07.2021; 17.01.2022
Modul 5 25.10.2021; 25.04.2022
Modul 6 17.10.2021; 27.02.2023

TQdigital Fachinformatiker/-in Fachrichtung Systemintegration (FISI)

Modul 1 18.10.2021
Modul 2 21.06.2021; 31.01.2022
Modul 3 04.10.2021; 09.05.2022
Modul 4 12.07.2021; 17.01.2022
Modul 5 25.10.2021; 25.04.2022

TQdigital Fachinformatiker/-in Fachrichtung Systemintegration (FISI)

Modul 1 18.10.2021
Modul 2 21.06.2021; 31.01.2022
Modul 3 04.10.2021; 09.05.2022
Modul 4 12.07.2021; 17.01.2022
Modul 5 25.10.2021; 25.04.2022
Modul 6 17.10.2021; 27.02.2023

TQdigital Fachinformatiker/-in Fachrichtung Systemintegration (FISI)

Modul 1 18.10.2021
Modul 2 21.06.2021; 31.01.2022
Modul 3 04.10.2021; 09.05.2022
Modul 4 12.07.2021; 17.01.2022
Modul 5 25.10.2021; 25.04.2022
Modul 6 17.10.2021; 27.02.2023

Kosten für Qualifizierung einfach berechnen mit unserem praktischen Förderrechner

Häufig gestellte Fragen

Der Beschäftigte darf „keinen (verwertbaren) Abschluss“ haben. Das bedeutet konkret, dass entweder überhaupt kein Berufsabschluss vorliegt oder der Beschäftigte seit mindestens vier Jahren nicht mehr im erlernten Beruf tätig ist.

Ferner muss der Mitarbeiter in der Regel in Summe drei Jahre sozialversicherungspflichtig (idealerweise in Deutschland) beschäftigt sein, damit er ein Anrecht auf eine Förderung hat. Sofern diese Voraussetzungen erfüllt sind und eine abschlussorientierte Qualifizierung wie zum Beispiel TQ angestrebt wird, ist eine Förderung durch die Agentur für Arbeit nach § 81 SGB III möglich (100 % Lehrgangskosten und bis zu 100 % Arbeitsentgeltzuschuss).

In der Regel sind 15 Teilnehmende für eine Qualifizierung notwendig. Diese können sich jedoch aus verschiedenen Unternehmen zusammensetzen. Mitarbeiter aus benachbarten Unternehmen, Kunden der lokalen Agentur für Arbeit oder auch Beschäftigte von Zeitarbeitsfirmen können eine gemeinsame Gruppe bilden. Die Koordination sowie die Teilnehmergewinnung bei öffentlichen Auftraggebern und beteiligten Unternehmen ist Aufgabe des BNW. Das BNW verfügt über umfangreiche Erfahrungen in diversen Umsetzungsmodellen.

Eine weitere Möglichkeit ist unter Umständen eine Qualifizierung in Kleingruppe (= 8 Teilnehmende). Dies erfordert eine Vorlaufzeit von etwa sechs bis neun Monaten.

Für einige TQ werden digitale Module angeboten, an denen einzelne Mitarbeiter teilnehmen können.

Nein, für die Dauer einer Qualifizierung wie zum Beispiel TQ oder Umschulung sind die Zeitarbeitnehmer nicht in der Arbeitnehmerüberlassung. Sie absolvieren lediglich ihr kostenfreies Praktikum in Ihrem Unternehmen.

Nach Feststellung der grundsätzlichen Förderfähigkeit eines Mitarbeiters führt das BNW eine Eignungsfeststellung durch.

Die Theorie findet in den Räumen des BNW statt. Alternativ kann der theoretische Unterricht auch inhouse, also in einem Unternehmen, durchgeführt werden.

Die Praxisphase erfolgt in dem Unternehmen, in dem der Teilnehmende beschäftigt ist

Für Kunden der Agentur für Arbeit oder Mitarbeiter von Zeitarbeitsunternehmen sucht das BNW einen Praktikumsplatz, in dem diese die Praxisphase absolvieren.

TQ kann in Vollzeit, Teilzeit oder berufsbegleitend durchgeführt werden.

Das BNW bindet die zuständige IHK von Anfang an in die Planung und Umsetzung der Qualifizierung zwecks Anerkennung ein. In der Regel nimmt ein IHK-Vertreter an den Modulprüfungen teil.

Katja-Oehl-Wernz-400px

Sie haben Fragen oder möchten ein individuelles Angebot?

Katja Oehl-Wernz

Leiterin Kundenmanagement Unternehmensdienstleistungen